Maximilian Mann 

Documentary Photographer





Bishnoi


Regen fällt nur sehr selten in der Thar Wüste im Westen Indiens, im Sommer klettert das Thermometer oft auf über 50 Grad. In dieser schwierigen Umgebung lebt ein Volk, dass sich dem Schutz aller Tiere und Pflanzen verschrieben hat. Die Bishnoi leben strikt nach den Regeln eines hinduistischen und tierliebenden Gurus, der vor etwa 500 Jahren durch die Wüste zog und für die totale Harmonie mit der Natur warb. Neben universalen Geboten wie „Denke, bevor du sprichst“ achten die Bishnoi besonders auf den Schutz ihrer Umwelt. „Töte niemals ein Tier, egal wie klein es ist“ - ein Gebot nachdem alle leben. Sie gelten für viele als erste Vegetarier der Welt. Durch die jahrhundertelange Lebensweise im Einklang mit ihrer Umgebung hat sich die Wüste zu einer Oase entwickelt. Aus Wüsten wurden Wälder und aus scheuen Tiere zahme Lebewesen. Jeder bekommt etwas ab - egal ob die unzähligen Vögel oder Gäste aus Europa. 






































Maximilian Mann
info@maximilian-mann.com
+49 157 70268645
Dortmund/Germany

Impressum
info

Copyright 2018 Maximilian Mann  —  Dortmund, Germany